03.12.2012

S --> Small

"S" wie "Small", ein anderer Name fiel mir gerade nicht ein.
Dieses Armband war ein Versuch, der leider beim Arbeiten verändert werden musste. Es lässt sich eben nicht alles auf Anhieb umsetzen.

Schade auch, dass diese matten 11/0 Perlchen des CRAW nicht in der Größe 15/0 hergestellt werden! (TR-11-223F)
So musste ich den "Corpus" mit kleinen goldenen Seed Beads auffüllen, was eigentlich so nicht gewollt war. "Matt Bronze" mit einigen wenigen Biconen hätte mir besser gefallen!
Die Biconen sind nur spärlich gesetzt, denn es soll kein "Bling-Bling-Armband" sein, sondern ein 3-dimensionales, auf das der Blick durch unmerkliches Aufblitzen gelenkt wird. :-)) 
(...gut erklärt, gell...?  ;-)) )






Kommentare:

  1. Beim ersten Blick darauf dachte ich spontan an eine wunderschöne Raupe. Das Armband gefällt mir sehr gut. LG Regina

    AntwortenLöschen
  2. "Small" ist relativ :-)
    Ich finde das Armband perfekt und das dezente BlingBling ist super eingebaut. In dieser Farbkombi ist es zeitlos schön.
    LG
    Silke

    AntwortenLöschen
  3. ich schließe mich regina an, ich dachte da ist ein tausendfüßler. nichts desto trotz, bommmbig!!!!!!!!!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für euren netten Kommentare! - Ich selber habe die Bilder auch "Raupe" genannt... :-))

      Löschen
  4. Wundervoll! Dieser Einfall! Einfach grandios! Ein richtiges Wow-Armband!

    Liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  5. Hihi, ich habs in meiner Vorschau ganz klein gesehen und dachte sofort: Oh, eine Raupe! Musste guggen gehen!

    Ein wunderschönes Teil, mit diesen sparsamen "Bling"s, ganz toll. Und auf diesem Krakeltier genial in Szene gesetzt.

    Liebe Grüße
    Heidi

    AntwortenLöschen
  6. Wieder starkes Teil!!!!!!!!!!!!! Gefällt mir super gut.
    LG Bärbel

    AntwortenLöschen
  7. Sehr schön.
    Das ist wieder mal ein Schmückle zu dem man Dich nur beglückwünschen kann.
    Ich sitze gerade an eine CRAW-Teil und muss mich zur Geduld zwingen. Meine Güte, dauert das, bis man da ein Stück sieht.
    Das Armband ist mal wieder Fleißarbeit hoch fünf.

    Ich hoffe, ich bekomme es mal zu fassen :-)

    LG Iris

    AntwortenLöschen
  8. Das ist ein sehr schönes Armband geworden! Eine Raupe im Festtagskleid, die Glitzerpunkte finde ich sehr schön.

    AntwortenLöschen